Besuch beim Jagdgeschwader 71 „Richthofen“ am 24. April 2013

Schon viele Aktionen hat der Fliegerclub Westerstede e.V. mit dem Jagdgeschwader 71 “Richthofen“ zusammen durchgeführt. So posierte unser Schulflugzeug D-EBBY für das Plakat der Abteilung Flugsicherheit des Geschwaders und half tatkräftig dabei mit diese Plakate auf den umliegenden Flugplätzen zu verteilen. Auch bei dem Sicherheitstraining  2012 am Flugplatz Westerstede-Felde beteiligten sich der Fliegerclub Westerstede e.V. und das Richthofen-Geschwader maßgeblich. Auf Grund der guten Beziehung und der tollen Zusammenarbeit für die Sicherheit im Luftverkehr haben viele Richthofener trotz längerer Anfahrt in Westerstede-Felde Ihre neue fliegerische Heimat gefunden.

Nun wird es Zeit dem Geschwader im Rahmen eines Vereinsausfluges einen Besuch abzustatten. Dafür werden wir am 24. April 2013 gegen 13:00 Uhr mit unseren Flugzeugen nach Wittmund aufbrechen um dort beim Traditionsgeschwader eine exklusive Führung zu genießen. Hierfür sei dem Kommandeur der Fliegenden Gruppe schon vorab gedankt. Neben der Besichtigung des Waffensystems F-4F Phantom II steht natürlich u.a. der Besuch im Simulator und auf dem Kontrollturm auf dem Programm. Die weiteren Highlights werden noch nicht verraten!

 

Wir werden die Gelegenheit jedoch auch dazu nutzen mit unseren CVFR-Schülern einen Radaranflug (natürlich in Sichtflugbedingungen) zu üben und uns bei der Flugsicherung über die Verfahren und Besonderheiten am und um den Flugplatz Wittmund zu informieren, so dass wir die Inhalte des Briefings vom 24.02.2013 praktisch umsetzen können.

 

Im letzten Jahr konnte Rolf Vahlenkamp das Geschwader schon einmal besuchen. Anbei einige Impressionen.

Die Teilnahme ist nur Vereinsmitglieder des Fliegerclubs Westerstede e.V. erlaubt. Um Anmeldung bis zum 10.02.2013 wird gebeten.

 

Joomla templates by a4joomla